Antidemo­kratische Sprache bei #alles aufdentisch

  • von

Der Sprachwissenschaftler Dr. Dennis Kaltwasser konkretisiert die Feststellung der Verwendung einer „antidemokratischen Sprache“ in der Corona-Krise unter den Gesichtspunkten Emotionalisieren, Techniken der Spaltung, Verrohung der Kommunikation und Fehlen von Kontrollmechanismen.