Woche 44

EU-Agentur rät von FFP2-Pflicht ab

  • von

Auch das Auftreten der mutierten Virusformen „erfordert keine anderen Typen von Masken als jene, die derzeit schon verwendet werden“