Auswärtiges Amt spricht Reise­warnung für Balkonien aus

  • von

„Von der Reisewarnung in das Billig-Urlaubs-Paradies sind nach ersten Schätzungen rund 50 Millionen Deutsche betroffen. Zwar handelt es sich bei einer Reisewarnung nicht um ein Reiseverbot, aber eine abschreckende Wirkung ist beabsichtigt. Und sie hat eine positive Seite für Verbraucher: Sie ermöglicht es Pauschalreisenden, Buchungen kostenlos zu stornieren.“