Corona-Krieger unter falscher Flagge der Wissen­schaft

  • von

Ein Debattenbeitrag in der „Neue Zürcher Zeitung“

Die Wissenschaft sollte sich einzig von ihrem interesselosen Wohlgefallen an der Wahrheitssuche leiten lassen. Das Gegenteil demonstriert dieser Tage jedoch ein Grossteil der die Politik beratenden Wahrheitssucher.


Michael Esfeld ist Professor für Wissenschaftsphilosophie an der Universität Lausanne und Mitglied der Leopoldina.
Philip Kovce, Ökonom und Philosoph, forscht an den Universitäten Witten/Herdecke und Freiburg im Breisgau und ist Mitglied im Think-Tank 30 des Club of Rome.