Die Corona-Pandemie vergrößert die soziale Ungleichheit in Deutschland

  • von

Zynisch unkommentierter Vergleich zwischen der Hälfte von 900 € und einem Drittel von 4.500 €
„So haben in der „unteren“ Einkommensgruppe mit maximal 900 Euro netto monatlich fast 48 der Befragten Einkommenseinbußen erlitten, während es in der „obersten“ Gruppe mit mehr als 4500 Euro netto knapp 27 Prozent waren.“

Man fragt sich, was diese „Sozial“?-Wissenschaftler gelernt haben, wenn sie das hier als „Verschwörungsmythos“ bezeichnen…
„Das gehe bei manchen soweit, dass die Empfänglichkeit für Verschwörungsmythen spürbar erhöht ist. So stimmten im Juni von den Befragten mit Verlusten knapp 45 Prozent der Aussage zu: „Ich kann mir vorstellen, dass die Pandemie von Eliten benutzt wird, um die Interessen von Reichen und Mächtigen durchzusetzen.“