Die nächste Großdemo am 7.11.20 in Leipzig um 13:00 am Augustus­platz

  • von

Am 9. November 1989 fiel vor 30 Jahren in Berlin die Mauer.

Als am 9. Oktober schon über 70.000 Menschen demonstrierten, hielten sich die Sicherheitskräfte angesichts der Massen nun zurück. Dies war ein Wendepunkt. Erstmals ertönte hier der Ruf „Wir sind das Volk“. Er wurde zum Motto und von den Menschenmassen im Sprechchor immer wieder laut gerufen. Gefordert wurde aber auch „Keine Gewalt!“ Am 16. Oktober zogen mehr als 120.000 Menschen durch Leipzig, am 23. und 30. Oktober mehr als 300.000 und am 6. November sogar 500.000 Menschen.