dm-Schnell­testzentrum in Mainz liefert 100% falsch-positive Ergebnisse

„Corona-Schock für Dutzende Mainzer: Bei den von der Drogeriemarktkette „dm“ seit Donnerstag in Mainz angebotenen Schnelltests kam es offensichtlich zu eklatanten Fehlern. So waren alle von Donnerstagnachmittag (15 Uhr) bis Freitagmittag (12 Uhr) durchgeführten Tests falsch-positiv.“