Drosten war in der Biowaffen­forschung aktiv

  • von

„Mir erscheint es unverantwortlich, ausgerechnet bei der Risikogruppe mit den Massenimpfungen zu beginnen und sie nach der Impfung dann quasi ihrem Schicksal zu überlassen. Bislang habe ich nicht gehört, dass die Altersheime, in denen Impfungen erfolgen sollen, offizieller Teil von Studien werden und eine entsprechend intensive ärztliche Betreuung erfahren sollen.“