In Deutschland sind rund 700 Patienten auf der Intensiv­station

  • von

„Deutsche Wirtschaftsnachrichten“ meldet: „Mehrere Spitzenmediziner haben sich mit Blick auf die Corona-Pandemie öffentlich gegen Panik- und Angstmache ausgesprochen. Damit etablieren sie ein Gegengewicht zur von vielen Politikern und zahlreichen Medien betriebenen Hysterie.“