Komplizen­schaft mit den unmensch­lichen Anweisungen von oben

  • von

Auf der Kundgebung des „Bürgerforums Schwaben“, am 9.9.20 in Königsbrunn, benennt eine Lehrerin die Punkte, die sie am Verhalten ihrer (ehemaligen) Kolleg*innen am meisten kritisiert: Akzeptanz des Maskenzwangs, die Separation von Schüler*innen, die Umsetzung von, wortwörtlich, Überwachung der Schüler*innen und die „erbärmliche Rückkehr zum Frontalunterricht unter Verleugnung sämtlicher pädagogischer Vielfalt der letzten Jahre“.