Nochmal das gerechte Urteil von Weimarer Richtern

  • von

Hier ein Überblick über das Urteil aus Weimar und ein Link zum Text des Urteils: Keine Masken, kein Abstand, keine Tests mehr für alle (!) Schüler von 2 Schulen

Das Familiengericht in Weimar hat Beweis erhoben hinsichtlich der wissenschaftlichen Sinnhaftigkeit und Notwendigkeit der verordneten Anti-Corona-Massnahmen. Als Gutachterinnen waren die Hygieneärztin Prof. Dr. med. Ines Kappstein, der Psychologe Prof. Dr. Christof Kuhbandner und die Biologin Prof. Dr. rer. biol. hum. Ulrike Kämmerer gehört worden.

Aus dem Urteil:
“Der den Schulkindern auferlegte Zwang, Masken zu tragen und Abstände untereinander und zu dritten Personen zu halten, schädigt die Kinder physisch, psychisch, pädagogisch und in ihrer psychosozialen Entwicklung, ohne dass dem mehr als ein allenfalls marginaler Nutzen für die Kinder selbst oder Dritte gegenübersteht. Schulen spielen keine wesentliche Rolle im „Pandemie“-Geschehen.“

Hetze gegen „fragwürdiges“ Urteil aus Weimar und Herabwürdigung von „dubiosen“ Experten von focus.online