Nur noch zwölf private Autofahrten im Jahr

„Wie so oft in jeglichen moralgeschwängerten Debatten sehen sich Befürworter als Verteidiger des „Guten“, während Skeptiker und Kritiker abgeurteilt und mitunter heftig diffamiert werden.“