Oliver Stone hat seinen neuen Dokumentarfilm „JFK Revisited: Through the Looking Glass“ in Cannes vorgestellt

„Gibt es eigentlich noch irgendjemanden, der glaubt, dass John F. Kennedy 1963 tatsächlich durch Lee Harvey Oswald ermordet wurde?

Oliver Stone glaubt es jedenfalls nicht. Wenn auch nur die Hälfte von dem wahr ist, was Stone in seinem Dokumentarfilm „JFK Revisited: Through the Looking Glass“ präsentiert, dann ist klar: Oswald war es nicht.“