Polizei: Mit Fäusten gegen die Presse­freiheit

  • von

Boris Reitschuster fragt auf der Bundespressekonferenz, ob es Pläne, wie in Frankreich gäbe, Journalisten Aufnahmen von Polizeiaktionen zu verbieten