RKI-Chef Wieler warnt vor einer 2. Welle

Auch angesichts der kontinuierlich gesteigerten Tests gibt es in der Statistik des RKI keine Veränderungen in den Ergebnissen. Es ist v.a. falsch, von steigenden Fällen bzw. Infektionen zu sprechen. Ein positiver PCR-Test bestätigt nicht die Infektion durch einen Virus, sondern nur, dass ein RNA-Fragment nachgewiesen wurde.
Alle, die nicht in einer „neuen Normalität“ leben wollen, sollten am 1.8.20 nach Berlin kommen.