So wird Panik unter unfähigen Politikern geschürt

  • von

Die Zahlen von RKI und DIVI werden korrekt weitergegeben: 48 neue Tote und 108 neue medizinische Intensivbetreuungen im Vergleich zum Vortag – also verdammt niedrige Zahlen –
und weil ignoriert wird, dass auch das RKI schreibt, dass positiv getestet nicht gleich infektiös und krank ist, wird blind(wütig)en Politikern in einer abartigen Zusammenstellung von Zahlen der positiv Getesteten und der Intensivbetten suggeriert, dass die Zahl der Intensivbetten bald nicht mehr ausreichen könnte: Es stellt 257 positiv Getesteten die Zahl von 421 Intensivbetten, z.B. in Berlin Neukölln, gegenüber.

Wer ist eigentlich im Krisenstab der Bundesregierung? Auch diese Leute müssen zur Verantwortung gezogen werden.