Totalitaris­mus ersetzt immer alle erstklassi­gen Talente