Amerikas „Corona-Wunder“

Bereits 28 US-Bundesstaaten verweigern Washington die Corona-Gefolgschaft. Lockdowns, Maskenpflicht und andere Grundrechtsverletzungen sind dort Geschichte. Von South Dakota über Texas bis Florida ist Schluss mit der Pandemisierung des Alltags. Die Apokalypse kommt trotzdem nicht über sie: Statistiken belegen immer weniger Infektionen, Hospitalisierungen, Covid-Tote.

Bis zum 27.5.21 haben 31 US-Bundesstaaten die Maskenpflicht abgeschafft. Fast alle werden von Republikanern regiert.