Fragen und Antworten zur neuen Corona-Verordnung in Baden-Württem­berg ab 12.12.20

  • von

Was geht in den Köpfen der Schreibtischtäter vor? Sie bestimmen, dass aus 2 Haushalten sich nicht mehr als 5 Personen treffen können…

Frage: Darf man sich tagsüber mit bis zu 4 Personen im Freien treffen?

Antwort: Nein, das gilt nur für den privaten Raum. Hier gilt weiter die Regelung wie bisher. Es dürfen sich maximal fünf Personen aus nicht mehr als zwei Haushalten treffen. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 14 Jahren zählen nicht zur Personenzahl und sind von dieser Regelung ausgenommen. Bestehen zwei Haushalte aus mehr als fünf Personen über 14 Jahren, gilt trotzdem die Obergrenze von fünf Personen