Wegen 2G-Regelung in Hamburg

  • von

 „Laut Vereinsangaben folge man damit der Handlungsempfehlung des Mitgliederbeirates. In diesem Gremium hätten sich über 95 Prozent der anwesenden Mitglieder im Sinne des Solidaritätsgedankens für einen kompletten Verzicht der Karten unter 2G-Regelung ausgesprochen.“