Wollen wir wirklich wissen, wie unsere Politiker duschen?

„Reitschuster“ schreibt:
„Die Einmischung der Politik reicht jetzt bis in das Dusch-Verhalten der Bürger. Für mich hat das etwas zutiefst Sozialistisches, wenn der Wirtschaftsminister uns vorsagt, wie lange wir uns in der Dusche aufhalten sollen bzw. dürfen. Und wenn die Medien kräftig mitmachen. Aktuell die „Bild“ – die hat nun, man mag es kaum glauben, Politiker nach ihrem Dusch-Verhalten befragt.“