Es war einmal

Vorschläge für eine andere Ukraine-Politik am 16.4.2014
  • EU-Hilfen: Sie sollten von der Bildung einer “inklusiven” Regierung abhängig gemacht werden – also unter Beteiligung der Ost- und Südukraine, bei Auschluss von Swoboda und anderen Nationalisten.
  • Assoziierungsabkommen: Es sollte bis zur Wahl im Mai ausgesetzt werden. Die Unterzeichnung sollte auch von einer unabhängigen Untersuchung des Maidan-Massakers abhängig gemacht werden.