Planspiel der Johns Hopkins University von 2017

  • von

„Im Oktober 2017 veröffentlichte die Johns Hopkins University ein “Strategiepapier” mit dem Titel The SPARS Pandemic 2025 – 2028 – A Futuristic Scenario for Public Health Risk Communicators (Die SPARS-Pandemie 2025 – 2028 – Ein futuristisches Szenario für Risikokommunikatoren im Gesundheitswesen). Also genau jene Universität, die eine zentrale Rolle bei der Pandemieübung Event 201 und bei der “Kommunikation der weltweiten Fallzahlen mittels ihres Dashboards” spielt.“