Statistisches Bundesamt veröffent­licht irreführen­de Todeszahlen

  • von

Der Mathematiker Prof. Dr. Thomas Rießinger stellt fest: „In einer öffentlich zugänglichen Tabelle schlägt man also kurzerhand mehr als 5000 Tote, die eindeutig dem vorhergehenden Jahr anzulasten sind, dem Jahr 2020 zu und verliert kein Wort darüber.“